Vorgänger-/Nachfolger-Beziehungen und Meilensteine

Bei Projektplanung und -Steuerung alles im Griff

Durch zwei nützliche Features im Gantt-Chart unterstützt Sie factro bei Ihrer Projektplanung und lässt Ihre Projekte nicht außer Kontrolle geraten:

Vorgänger-/Nachfolger-Beziehungen im Gantt-Chart

Vorgänger-/Nachfolger-Beziehungen

Mit Vorgänger-/Nachfolger-Beziehungen können Sie den Ablauf Ihrer Projekte noch exakter planen und visualisieren. Sie sehen auf einen Blick alle Zusammenhänge im Projekt, erkennen kritische Abfolgen und können diese bequem per Drag & Drop anpassen. So bleibt Ihr Zeitplan immer aktuell. Verschaffen Sie sich einen ersten Überblick in unserem factro-Tutorial:

Vorgänger und Nachfolger im Gantt-Chart definieren

Möchten Sie in Ihrem Projekt Aufgaben miteinander verknüpfen, um sie in eine sinnvolle, logische Abfolge zu bringen und Abhängigkeiten untereinander herzustellen, können Sie dies mit nur wenigen Klicks umsetzen. Erstellen Sie dazu zunächst Ihre Pakete und Aufgaben. Planen Sie nun die Reihenfolge Ihrer Aufgaben und legen Sie fest, welche Aufgaben einander bedingen und aufeinander folgen sollen. Sie fragen sich, wie das funktioniert?

  1. Fahren Sie mit dem Cursor über Ihre erste Aufgabe im Gantt-Chart. Ein blauer Punkt erscheint rechts neben der Aufgabe und bietet Ihnen diese als Vorgänger an.

    Vorgänger bestimmen

    Vorgänger bestimmen

  2. Bestätigen Sie Ihre Vorgänger-Aufgabe durch einen Klick auf den blauen Punkt. Sogleich bietet Ihnen factro mögliche Nachfolger-Aufgaben an, die Sie an den blau pulsierenden Punkten (links) erkennen.

    Nachfolger auswählen

    Nachfolger auswählen

  3. Bestätigen Sie Ihre Nachfolger-Aufgabe ebenfalls durch einen Klick auf den entsprechenden blau pulsierenden Punkt – schon ist die Vorgänger-/Nachfolger-Beziehung gesetzt. Ein Pfeilsymbol verdeutlicht die gesetzte Beziehung.

    Vorgänger-/Nachfolger-Beziehung gesetzt

    Vorgänger-/Nachfolger-Beziehung gesetzt

  4. Gehen Sie analog vor, wenn Sie Vorgänger-/Nachfolger-Beziehungen für weitere Aufgaben in Ihrem Projekt bestimmen möchten. Sie können auch mehrere Aufgaben als Vorgänger bzw. Nachfolger festlegen. factro setzt Ihnen keine Grenzen.

    mehrere Vorgänger-/Nachfolger-Beziehungen

    mehrere Vorgänger-/Nachfolger-Beziehungen

Übrigens: Haben Sie sich einmal verklickt oder eine Beziehung gesetzt, die Sie rückgängig machen wollen, lassen sich die Verlinkungen ganz einfach wieder lösen. Klicken Sie dafür in der Spalte „Verknüpfungen“ das Büroklammer-Icon an und entfernen Sie die entsprechende Vorgänger- oder Nachfolger-Aufgabe. Die Verknüpfung löst sich in Echtzeit und Ihr Projekt ist wieder auf Kurs.

Verknüpfungen entfernen

Verknüpfungen entfernen

Zeiträume für Aufgaben bestimmen

Sie können Zeiträume für Aufgaben (Start- und Enddatum) nicht nur in der Detailansicht der Aufgabe festlegen, sondern diese auch direkt im Gantt-Chart terminieren.

  • Haben Sie Ihr Projekt ohne Zeiträume angelegt, schlägt Ihnen factro im Gantt-Chart den nächstfolgenden Tag als Zeitraum für Ihre Nachfolger-Aufgaben vor. Übernehmen Sie den von factro vorgeschlagenen Zeitraum durch einen Klick auf den entsprechenden Aufgaben-Baustein.

    vorgeschlagene Zeiträume übernehmen

    vorgeschlagene Zeiträume übernehmen

  • Wählen Sie alternativ über die Spalte Zeitraum im Gantt-Chart ein individuelles Start- und Enddatum.

    Zeitraum bestimmen

    Zeitraum bestimmen

Zeiträume nach Bedarf verschieben oder verändern

Möchten Sie, dass eine Aufgabe früher oder später beginnt, können Sie ganze Zeiträume verschieben:

  • Ziehen Sie hierzu Ihren gesamten Aufgabenstein ganz einfach per Drag & Drop auf der Zeitachse vor oder zurück. Änderungen im Zeitraum Ihrer Aufgaben wirken sich jetzt direkt auf deren Nachfolger aus. Zur Sicherheit fragt Sie factro kurz, ob Sie einverstanden sind.

    Zeiträume in Aufgaben verschieben

    Zeiträume in Aufgaben verschieben

  • Sie können Ihre Aufgabe am Rand des Aufgabensteins auch auf der Zeitachse nach vorn oder hinten ziehen. So verändern Sie die Dauer des Zeitraums. Auch hier fragt Sie factro ganz automatisch, ob die nachfolgende Aufgabe in der Zeitachse nach hinten verschoben werden soll.

    individuelle Zeiträume definieren

    individuelle Zeiträume definieren

  • Kritische Abfolgen, wenn eine Nachfolger-Aufgabe vor einer Vorgänger-Aufgabe beginnt, markiert Ihnen factro durch einen roten Pfeil.

    kritische Abfolge sehen

    kritische Abfolge sehen

Profitieren Sie bei Ihrer Projektplanung von den Vorteilen der Vorgänger-/Nachfolger-Beziehung:

✓ spart Zeit

✓ erleichtert die Planung

✓ beschleunigt Entscheidungen

Meilensteine – wichtige Etappen erreichen und Motivation stärken

Zwischentermine im Verlauf eines Projektes helfen Ihnen bei der Orientierung und unterstützen Sie dabei, schnell zu sehen, wann eine wichtige Etappe erreicht worden ist. Zum Beispiel, wenn eine wichtige Projekt-Phase abgeschlossen ist oder wenn Management-Meetings anstehen, bei denen über die weitere Vorgehensweise entschieden wird. Dazu stehen Ihnen Meilensteine zur Verfügung, die im Gantt-Chart mit einer Raute gekennzeichnet sind.

Meilenstein festlegen

Meilenstein festlegen

Meilensteine in factro setzen

Meilensteine helfen Ihnen dabei, nach Plan zu arbeiten und zu erkennen, ob Sie mit Ihrem Projekt noch immer im Zeitplan liegen. Sie markieren stets ein wichtiges Datum oder beinhalten einen wichtigen Termin, der in factro immer die Dauer von einem Tag hat. Setzen Sie Ihre Meilensteine in factro wie folgt:

  1. Gehen Sie dazu über das jeweilige Aufgaben-Aktionsmenü im Gantt-Chart (3 Punkte) und wählen Sie Meilenstein setzen.

    Meilenstein setzen

    Meilenstein setzen

  2. Ein Kalenderblatt öffnet sich, in dem Sie das Datum für den Meilenstein setzen können.

    Meilstein-Termin setzen

    Meilstein-Termin definieren

Die Meilenstein-Funktion erlaubt Ihnen:

✓ wichtige Termine zu setzen und im Blick zu halten

✓ Motivation für Sie und Ihr Team zu stärken

✓ Ihr Projekt optimal zu steuern

Auf einen Blick: Logische Abfolgen und Meilensteine im Projektplan

Die Vorgänger-/Nachfolger-Beziehungen und die Meilensteine dürfen in keinem Projektmanagement-Tool fehlen. Sie bieten Ihnen mehr Qualität und Planungskontrolle:

  • Abhängigkeiten zwischen Aufgaben in eine logische Abfolge bringen
  • Start- und Enddatum sowie geplante Dauer von Aufgaben noch intuitiver und flexibler bestimmen
  • kritische Abfolgen schnell erfassen und bei Bedarf anpassen
  • Zwischentermine und Fristen im Blick
  • weniger Klicks und mehr Zeitersparnis bei der Erstellung Ihres Projekts

Testen Sie die Vorgänger-/Nachfolger- und Meilenstein-Funktion im Gantt-Chart in der Business Cloud oder Professional Cloud 14 Tage lang ganz unverbindlich ohne Vertragsbindung:

Jetzt loslegen

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Gerne können Sie den Beitrag hier bewerten:
[Anzahl: 6 Durchschnitt: 5]