neu
Factro Leitfaden Hans-Jörg Sudhaus

DSGVO Datenschutz rechtssicher umsetzen

Die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist da. Hält Ihr betrieblicher Datenschutz den neuen Anforderungen Stand?

Seit dem 25. Mai 2018 müssen Unternehmen in Europa die neuen gesetzlichen Anforderungen (EU-DSGVO) an sämtliche IT-Prozesse sowie den betrieblichen Datenschutz erfüllen. Die größten Probleme in der Umsetzung liegen dabei in der Undurchsichtigkeit der Anforderungen, der komplexen Sprache und den drastischen Konsequenzen bei Nicht-Einhaltung.

Dieser Leitfaden führt Sie durch alle relevanten Bereiche der DSGVO – und zeigt Ihnen dabei die erforderlichen technischen, rechtlichen und organisatorischen Maßnahmen. 

Mit dem Leitfaden "DSGVO Datenschutz rechtssicher umsetzen" konnten bereits viele Unternehmen Ihren Datenschutz optimieren.

Inhalt des Leitfadens

Der digitale Leitfaden "DSGVO Datenschutz rechtssicher umsetzen" hilft Ihnen dabei, den betrieblichen Datenschutz und die IT-Sicherheit in Ihrem Unternehmen möglichst einfach, zuverlässig und effizient anzupassen. Übersichtliche Pakete und detaillierte Aufgaben strukturieren Ihre To-dos. Die Aufgabenstellungen sind in einfacher Sprache formuliert und gut verständlich. Dokumente und Checklisten vervollständigen den Leitfaden.

Wesentliche Anforderungen der DSGVO:

  • Technologisch: Risiken durch neue Technologien beherrschen und minimieren (z. B. Cloud Computing)
  • Rechtlich: Umgang insbes. mit personenbezogenen Daten gesetzeskonform umsetzen und steuern
  • Organisatorisch: Funktionierendes Informationssicherheits-Managementsystem (ISMS) aufbauen und für mehr Bewusstsein ("Awareness“) im Datenschutz und IT-Sicherheit sowie bei der Bearbeitung besonders sensibler Daten im Allgemeinen sorgen

Sie erhalten:

  • 55 fertig aufbereitete Aufgabenstellungen
  • 55 Musterdokumente und Praxisbeispiele
  • 22 Checklisten zur Selbstkontrolle

Umsetzung im Team – dank factro

Eingebettet in die einfach zu bedienende Aufgabenmanagement-Software factro, steht Ihnen der Leitfaden in der kostenlosen Basic Cloud zur Verfügung. Verteilen Sie die Aufgaben mithilfe von factro direkt im Unternehmen. Laden Sie bis zu 10 kostenlose Benutzer und weitere Gastnutzer ein und weisen Sie diesen konkrete Aufgaben zu. Damit sind Zuständigkeiten von Anfang an klar und Sie gelangen gemeinsam schneller ans Ziel.

 

Der einzigartige Projektstrukturbaum zeigt auf einen Blick, welche Aufgaben zu welchem Paket gehören. Features wie das intelligente Ampelsystem, Prioritäten oder der Status signalisieren Ihnen, welche Aufgaben geplant, aktiv oder erfolgreich erledigt sind. Sie können Kommentare zu jeder Aufgabe erfassen oder Dateien anhängen, damit alle Beteiligten bestens informiert sind. Und das in Echtzeit. 

 

Factro Best Practice

Über den Autor

Hans-Jörg Sudhaus

Hans-Jörg Sudhaus ist Gründer und Geschäftsführer der CMS, Sudhaus & Partner Unternehmensberatung GmbH mit über 20 Mitarbeitern. Gemeinsam mit seinen Partnern Christian Wilhelm und Carsten Busch bietet CMS ein breites Leistungsspektrum an, das sich von der IT-Beratung und Systemtechnik bis zur Entwicklung von Webseiten und Shopsystemen erstreckt. Als Berater und Projektleiter betreut er vor allem kleinere und mittelständische Firmenkunden. CMS ist Mitglied im Berufsverband der Datenschutzbeauftragten Deutschlands (BvD) e.V. 

Starten Sie jetzt mit dem Leitfaden
DSGVO Datenschutz rechtssicher umsetzen

Ihre Vorteile

  • Noch heute starten
  • 30 % Zeitersparnis bei der Umsetzung
  • DSGVO Datschutz rechtssicher umsetzen für unter 1.000 EUR
  • Keine Beratersuche und keine Kosten für externe Berater
  • Aufgaben aus der Praxis und von Fachexperten entwickelt
  • Kostenlose Basic Cloud von factro mit Upgrade-Möglichkeit
  • Unbegrenzte Nutzung mit bis zu 10 Benutzern und Gastbenutzern

GRATIS: Zusätzlich erhalten Sie auf Anfrage eine telefonische Beratung durch den DSGVO-Experten Hans-Jörg Sudhaus.