Wie erstelle ich ein Gantt-Diagramm?

Inhaltsverzeichnis

    Das factro Gantt Chart steht ab der Business Cloud bereit und bietet Dir eine ansprechende grafische Projekt-Darstellung, die Du für Deine Projektplanung und -umsetzung gezielt einsetzen kannst. Eine ideale Ansicht, um den immer live-aktualisierten Zeitplan Deines Projektes im Blick zu behalten. Lege Meilensteine für wichtige Ereignisse oder Entscheidungen fest und definiere Abhängigkeiten in Form von Vorgänger-Nachfolger-Beziehungen.

    Übersicht des Gantt-Diagramms in factro
    Das Gantt-Diagramm in factro

    Um ein Gantt-Diagramm anzulegen, gehe wie folgt vor:

    1. Lege zunächst ein Projekt und anschließend seine Struktur an.

    2. Wechsel die Projekt-Ansicht von “Struktur” zu “Gantt”.

    3. Setze im Gantt Abhängigkeiten zwischen den Aufgaben und definieren wichtige factro Aufgaben als Meilensteine. Das Gantt ist fertig!

    4. Jetzt kannst Du Dein Projekt organisieren. Die einzelnen Aufgaben erkennst Du in der Grundeinstellung als weiße Balken. Pakete sind in der Grundeinstellung, wie das gesamte Projekt, blau gefärbt. Diese kannst Du zeitlich vor oder zurück verschieben.

    5. Kritischer Pfad / Critical Chain: Der Projektzeitraum ergibt sich aus dem Startzeitpunkt der am frühesten beginnenden und dem Endzeitpunkt der am spätesten endenden Aufgabe. Die zeitliche und logische Abfolge aller Aufgaben ergibt den sogenannten kritische Pfad. Visuell wird dieser nicht gesondert dargestellt.

    In unserem factro Blog findest Du zudem weitere Informationen zum Erstellen eines Gantt-Diagramms und zum Setzen von Vorgänger-/Nachfolger-Beziehungen sowie Meilensteinen.

    In unserem YouTube-Kanal findest Du unterstützende Hilfevideos zu factro, mitunter auch zum Thema Gantt-Diagramm.

    factro Tipp: Lege Abläufe einmal fest und speichere diese als Vorlage: factro merkt sich Abhängigkeiten und zeitliche Abstände. So wählst Du bei neuen Projekten nur noch einen Starttermin und das gesamte Projekt wird automatisch zeitlich geplant.

    Hat der Artikel Deine Frage beantwortet?