Wie lege ich den Projektzeitraum fest?

Inhaltsverzeichnis

    Der Projektzeitraum ergibt sich aus den Zeiträumen aller Aufgaben, die sich in diesem Projekt befinden – er wird also bottom-up berechnet. Du findest ihn beispielsweise in den Projektdetails im Feld “Zeitraum” oder in der Übersicht im Gantt Chart.

    Der Startzeitpunkt Deines Projekts ist der frühst eingetragene Aufgabenzeitpunkt, der Endzeitpunkt Deines Projekts ist der zuletzt eingetragene Zeitpunkt aller projektbezogenen factro Aufgaben. Änderst Du den Anfangs- oder Endzeitpunkt einer Aufgabe, so ändert sich der Anfangs- bzw. Endzeitpunkt des gesamten Projekts. In factro gibst Du die Zeiträume via Datum an, nicht via Tagen, Wochen o.ä.

    Die Projektdetails eines factro Projekts
    Den Projektzeitraum kannst Du den Projektdetails entnehmen

    Die Dauer eines Pakets folgt demselben Prinzip und ist das Ergebnis aller Aufgaben-Zeiträume, die sich innerhalb des Paketes befinden. Die Zeitdauer von Projekten und Paketen wird nach einer erstmaligen Eingabe des Anfangs- und Endzeitpunktes aktiviert und kann danach auch manuell bearbeitet werden.

    Hat der Artikel Deine Frage beantwortet?